• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Pure Vielfalt, in Fotos ausgedrückt - es sind tolle Bilder eingesandt worden und Ihr habt mal wieder die Qual der Wahl. Hier geht es lang zur Abstimmung --> Klick

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Registriert
01.11.16
Beiträge
14.602
Keyboard-Maestro-11-700x401.jpg


Jan Gruber
Eine beliebte Software, die sicher viele unsere Leser:innen kennen, ist in einer neuen Version erschienen: Keyboard Maestro 11.

Wer nach einer Möglichkeit sucht, die tägliche Arbeit am Mac zu optimieren, ist bei Keyboard Maestro genau richtig. Mit der Version 11 des Tools eröffnen sich neue Dimensionen der Automatisierung. Das Ganze ist ab sofort verfügbar und bringt spannende Features mit sich. In diesem Beitrag erfährst du alles Wichtige zur neuen Version.

Neuerungen und Verbesserungen​


Mit Version 11 führt Keyboard Maestro einen neuen Makro-Assistenten ein. Dieser ermöglicht es dir, im Handumdrehen Makros zu erstellen und zu konfigurieren. Zusätzlich dazu gibt es den Bereich "Sicherheitseinstellungen". Hier kannst du den Status deiner System-Sicherheitsberechtigungen überprüfen. Diese Funktionen machen deine Arbeit nicht nur einfacher, sondern auch sicherer.

Neben den Neuerungen gibt es eine breite Palette an Aktionen, die dein digitales Leben erleichtern. Du kannst Anwendungen und Dokumente öffnen, Fenster anordnen und vieles mehr. Alles erfolgt automatisch und nach deinem Zeitplan.

Für Weniges und Viel: Kleine Helfer und Große Lösungen​


Keyboard Maestro richtet sich nicht nur an Profis. Auch für kleinere Aufgaben ist das Tool ideal. Du kannst beispielsweise Textausschnitte erweitern, Berechnungen durchführen oder Zwischenablagen filtern. Egal, ob es um E-Mails, Berichte oder Bilder geht – Keyboard Maestro steht dir zur Seite.

Das Entwicklerteam von Keyboard Maestro betont: „Wenn du es manuell machen kannst, kann Keyboard Maestro es automatisieren.“ Diese Aussage unterstreicht die Vielseitigkeit des Tools.

Verfügbarkeit und Preise​


Keyboard Maestro 11 ist auf der Website von Stairways Software verfügbar. Dort kannst du das Tool herunterladen und kostenlos testen. Die Vollversion kostet einmalig 36 USD. Du kannst sie auf bis zu fünf Geräten installieren. Wer bereits eine ältere Version besitzt, kann zu einem vergünstigten Preis upgraden. Beachte, dass Keyboard Maestro 11 macOS 10.13 High Sierra oder neuer benötigt. Zudem bietet es native Unterstützung für Apple Silicon-Chips.

Via Hersteller

Den Artikel im Magazin lesen.