• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Welches Motiv unseres Fotowettbewerbes gefällt Euch in diesem Monat am Besten? Hier geht es lang zur Abstimmung --> Klick

iCloud Drive iMac

Zodt

Idared
Registriert
20.04.20
Beiträge
29
Guten Morgen,

ich verzweifle aktuell ein wenig.

Mein iMac hat 500 GB Speicherplatz, davon sind 190GB vom iCloud Drive genutzt.
Klar, ich habe 2 TB Volumen dort, möchte es aber eben zur Ablage von allen Geräten nutzen und nicht, dass der Mac damit vollgemüllt wird.
Kann man mir hier Helfen?

Gruß
 

Keef

Gestreifter Böhmischer Borsdorfer
Registriert
17.07.09
Beiträge
3.437
Lege Dir eine Beispieldatei im iCloud Drive an.

Es gibt nun 2 Darstellungsmöglichkeiten.
1. Die Datei ist auch ganz normal auf dem Computer gespeichert (keine weitere Anzeige).
2. Die Datei ist nur in der iCloud gespeichert. Hinter dem Dateinamen ist eine Wolke mit Pfeil.

Um den zweiten Zustand zu erreichen, kennzeichne die Dateien, gehe ins Kontextmenü und klicke dort „Download entfernen“ an.

Wird die Datei zu einem späteren Zeitpunkt für eine Bearbeitung gebraucht, klicke auf die Wolke mit dem Pfeil. Der Download beginnt und die Datei ist auch wieder auf dem Computer gespeichert.
Alle anderen Dateien liegen nach wie vor nur in der Cloud.

Aber Achtung:
Die Cloud ist nur ein Synchronisationsdienst und kein BackUp.
 
Zuletzt bearbeitet: