• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Welches Motiv unseres Fotowettbewerbes gefällt Euch in diesem Monat am Besten? Hier geht es lang zur Abstimmung --> Klick

Berührstrom bei Nichtladen #MacbookM1

APPLE#M1

Golden Delicious
Registriert
15.03.23
Beiträge
6
Einen schönen guten Abend 👋

Ich bin neu hier und habe mich extra für meine Frage hier in diesem Forum angemeldet, da meine Recherchen nicht auf mein Problem mit dem Macbook M1 zutreffen - sondern nur Teilweise.

In der Vergangenheit sollen sich einige Macbook Anwender, dessen Gehäuse aus Aluminium besteht, darüber beschwert haben, dass beim Ladevorgang ein „Kribbeln“ beim Berühren zu spüren sein soll.

Ich habe das Phänomen, dass ich mich seit einigen Tagen gesundheitlich nicht besonders gut gefühlt habe. Meine Körpermuskeln verkrampfen, wenn ich das Macbook berühre. Dabei lädt es nicht! Ich dachte anfangs ich bilde mir dieses Gefühl ein, da ich gerne das Macbook auch im Liegen verwende, liegt dieses meist auf meinem Bauch. Dieses Gefühl strahlte über den Magen, bis in die Beine aus, obwohl 2 Decken zwischen meinem Körper und Macbook sind um direkten Kontakt zu vermeiden. Mittlerweile halte ich dieses Gefühl nicht mehr aus das Macbook zu berühren, selbst wenn es vor mir steht. Ich fühle mich sofort unwohl und spüre, dass mein Körper wieder verkrampft.

Kann jeder sehen wie er möchte, aber ich mache mir nun echt Sorgen um meine Gesundheit, wenn ich das Macbook verwende. Hat jemand eine Ähnliche Erfahrung gemacht oder ist es möglich, dass ein technischer Defekt vorliegt? Das Macbook ist recht neu, erst seit ungefähr 5 Monaten in Betrieb.

Der Akku war bereits vollständig entladen und anschließend komplett aufgeladen. Ich dachte, vielleicht ein temporäres Problem - besteht aber weiterhin.

Danke im Voraus.

Viele Grüße
 

AndaleR

Moderator
AT Moderation
Registriert
09.08.20
Beiträge
7.211
Wie geht es Dir sonst bei elektrischen Geräten? Küche -> Herd, Steckdosen usw.?

Mal zu einem Arzt?

Sicher kann ein technischer Defekt vorliegen. Es kann aber auch andere Gründe haben.

Beim Laden spüre ich es auch - nicht nur am MacBook, auch beim iPad manchmal.
 

APPLE#M1

Golden Delicious
Registriert
15.03.23
Beiträge
6
Vielen Dank für Deine schnelle Rückmeldung.

Soweit geht es mir gut. Danke der Nachfrage.

Beim Laden ist es nachzuvollziehen, da Apple wohl keine Ladekabel mehr mit Schutzkontakt ausliefert.

Ich spüre dieses „Kribbeln“ aber im Batteriebetrieb, auch wenn sich das Macbook nicht im Ladevorgang befindet. Schade, so ein teures Gerät und muss mich wahrscheinlich davon trennen. Ich werde es jetzt noch einige Wochen in Beobachtung behalten. Wenn es sich nicht bessert, muss es weg.

Anfangs hatte ich keine Probleme mit dem Macbook M1.

Viele Grüße und einen schönen Tag.
 

AndaleR

Moderator
AT Moderation
Registriert
09.08.20
Beiträge
7.211
Ein paar Wochen beobachten… Bei gesundheitlichen Problemen damit?

Ich würde es tauschen lassen - ein technischer Defekt kann ja auch noch nicht ausgeschlossen werden.
 

doc_holleday

Roter Herbstkalvill
Registriert
14.01.12
Beiträge
13.324
Für mich sieht das so aus, als bliebe dir nur eine Servicefall mit Apple zu eröffnen.
 

fLuP

Westfälische Tiefblüte
Registriert
15.06.13
Beiträge
1.066
Fühlen das andere Menschen auch? Wenn ja wäre es ja ein Fall für den Support.
 

ottomane

Golden Noble
Registriert
24.08.12
Beiträge
16.406
Ist das MacBook noch am Ladekabel und das Ladegerät z.B. mit einer schaltbaren Steckdose abgeschaltet?

Ich dachte anfangs ich bilde mir dieses Gefühl ein, da ich gerne das Macbook auch im Liegen verwende, liegt dieses meist auf meinem Bauch. Dieses Gefühl strahlte über den Magen, bis in die Beine aus, obwohl 2 Decken zwischen meinem Körper und Macbook sind um direkten Kontakt zu vermeiden.
In einem solchen Fall würde ich auch psychosomatische Effekte nicht ausschließen. Ich meine das nicht abwertend. Solche Effekte werden leider oft nicht ernst genommen und als Spinnerei gesehen. Das sind sie aber nicht, denn sie sind für die Betroffenen sehr real. Bitte nicht falsch verstehen, ich habe da eigene überraschende Erfahrungen gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: VanXava und AndaleR

APPLE#M1

Golden Delicious
Registriert
15.03.23
Beiträge
6
Hallo,

für eure Antworten bin ich euch sehr dankbar.
Ich spüre es mal mehr und mal weniger. Ich spüre bereits schon in den Fingern aber ein unangenehmes Gefühl. Fast schon ein Schmerz. Ich denke mir jedes Mal „komm das bildest du dir nur ein“ aber nein ist wirklich jedes Mal so, wenn das Macbook eingeschalten ist, denn wenn es aus ist lässt es sich ohne Probleme anfassen. Ich werde mich nun wie schon vorgeschlagen einmal an den Servicesupport wenden. Interessant wäre, ob es noch mehrere Benutzer mit dieser Erfahrung gibt oder ob das beim Macbook Air M1 „normal“ ist, da das Gehäuse vollständig aus Aluminium besteht. Die Akkuleistung liegt bei 98%.

Beste Grüße an alle.
 

APPLE#M1

Golden Delicious
Registriert
15.03.23
Beiträge
6
Entschuldige bitte, mir ist Deine Frage untergegangen.

Nein, das Ladekabel ist nicht angeschlossen, wenn das - ich nenne es jetzt einfach mal „Symptom“ auftritt.

Wenn ich es lade, hängt aber das Kabel an einer schaltbaren Steckdose - das ist richtig.
 
  • Like
Reaktionen: ottomane