• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Seit Gutenbergs Zeiten haben sich nicht nur Bücher über die ganze Welt verbreitet, sondern Buchstaben und Wörter begleiten uns allumfassend. Selbst moderne Devices mit Sprachsteuerung und Super-KI kommen nicht ohne Buchstaben, Wörter oder Symbole aus. Nicht zuletzt darum ist das Thema das Monats Am Anfang war das Wort ---> Klick

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Registriert
01.11.16
Beiträge
14.983
Swift-Student-Challenge-2024-700x401.jpg


Jan Gruber
Apple hat gestern die Swift Student Challenge 2024 angekündigt. Im Fokus steht erneut die Ausbildung junger Menschen im Bereich Swift.

Apple gibt jungen Talenten erneut die Bühne: Die Swift Student Challenge steht an. Mit einer neuen Auszeichnungskategorie ehrt Apple 2024 besonders innovative Köpfe. Du hast Ideen, die die Welt verändern könnten? Dann könnte dies Deine Gelegenheit sein.

Kreative Köpfe gesucht: „Distinguished Winners“​


Apple eröffnet mit der Swift Student Challenge eine Welt für Nachwuchs-Entwickler:innen. Der Wettbewerb ist ein Sprungbrett für Schüler:innen und Studierende. Im Februar 2024 startet die neue Runde. Unter dem Motto „Distinguished Winners“ werden 50 Teilnehmer:innen für ihre außerordentlichen Einsendungen gewürdigt.

Talentförderung bei Apple​


„Die Swift Student Challenge ist Apples Tribut an die Innovationskraft junger Menschen“, so Susan Prescott, Vice President bei Apple. Programmierkenntnisse sind der Schlüssel, um drängende Probleme anzugehen. Ob es um psychische Gesundheit oder Nachhaltigkeit geht – das richtige Werkzeug macht den Unterschied.

Neue Ressourcen für den Programmier-Nachwuchs​


Apple bietet neue „Jeder kann programmieren“-Projekte an. Diese leiten Lehrkräfte an, Schüler:innen im Programmieren zu unterstützen. Vier neue Projekte starten heute:
  1. Design a Simple App: Hier lernen Schüler:innen App-Design-Grundlagen und erstellen Prototypen in Keynote.
  2. Build with Stacks and Shapes: Die ersten Schritte in der App-Entwicklung erfolgen in Swift Playgrounds. Es entsteht ein Selbstporträt oder Kunstwerk mit SwiftUI.
  3. Build Custom Shapes: Schüler:innen bringen ihre App-Schnittstelle auf das nächste Level und programmieren individuelle Formen.
  4. Design an App Icon: Kreativität ist gefragt beim Entwerfen von einprägsamen App-Icons.

Swift Student Challenge 2024: Teilnahme und Belohnung​


Der Wettbewerb steht allen Schüler:innen und Studierenden offen. Einreichungen sind im Februar 2024 innerhalb von drei Wochen möglich. Die 350 Gewinner:innen erhalten eine einjährige Mitgliedschaft im Apple Developer Program. Die 50 „Distinguished Winners“ bekommen zudem eine Einladung nach Cupertino.

Via Apple PR

Den Artikel im Magazin lesen.